14.02. Valentinstag in Farchau


Der Tag der Liebenden !

Was kann schöner sein ein solchen Tag mit seiner Liebsten
in besinnlicher Ruhe zu begehen und Sie raus aus den
Alltag zu holen und mit einen romantischen Dinner
zu verzaubern.

Unser Küchenchef bietet Ihnen deshalb
zwei wunderschöne Überraschungsmenüs
an :


3-Gang-Überraschungsmenü 27,00 Eur/ Pers.

4-Gang-Überraschungsmenü 34,00 Eur/ Pers.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch !



Im Übrigen können Sie auch für diesen
Tag einen Geschenkgutschein bei uns
erstehen !

Rufen Sie uns an, damit wir Sie beraten können !
04541 / 86 00 0


Etwas zur Geschichte des Valentinstages

Der Valentinstag am 14. Februar, der „Tag der Liebenden“ !

Erst seit der Mitte des 20. Jahrhunderts wird der Valentinstag in Deutschland
im Gegensatz zu anderen Ländern gefeiert.

Aber Vielen ist nicht bekannt, wie dieser Tag entstanden ist !

Einer Sage nach soll der Bischof Valentin von Terni - Trauzeremonien nach christlichem Ritus
vorgenommen haben gegen den Befehl des römischen Kaisers. Er soll deshalb am
14. Februar 269 nach Christus enthauptet worden sein. Den von ihm getrauten
Paaren soll Valentin Blumen überreicht haben.

Es gibt jedoch auch noch andere Geschichten zur Herkunft des Valentinstages.
So wurde das römische Fest „Lupercalia“ am 14. Februar begangen, zu dem junge
Frauen und Männer mit Hilfe von Losen verkuppelt wurden.

Sie sollten sich in der auf das Fest folgenden Zeit näher kennenlernen,
woraus häufig Ehen entstanden. Zu diesem Festtag beschenkten verheiratete
Männer ihre Frauen mit Blumen.

Aus Nordamerika nach Deutschland herübergeschwappt, etablierte sich der
14. Februar als Valentinstag seit 1950 in Deutschland.

Heute ist es allgemein üblich, der Liebsten rote Rosen oder Sie zu einen
romantischen Dinner einzuladen.


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken